Donnerstag, 21.02.2019 03:39 Uhr

Stuttgart wird zur Demo-Hauptstadt

Verantwortlicher Autor: Wolfgang Weichert Stuttgart, 16.02.2019, 22:17 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Politik +++ Bericht 2985x gelesen
Nein, die Polizei rief nicht zu einer Demo auf (Begleitfahrzeug zu einer Demo)
Nein, die Polizei rief nicht zu einer Demo auf (Begleitfahrzeug zu einer Demo)  Bild: Wolfgang Weichert

Stuttgart [ENA] Und schon wieder wurde am Samstag 16.02. zu 3 Demonstrationen in Stuttgart aufgerufen. Sowohl die AfD Stuttgart, als auch die Linke Splittergruppierung „aufstehen“ und Joannis Sakkaros riefen zur Demonstration auf. Zweimal ging es um das Dieselfahrverbot und einmal um die soziale Ungerechtigkeit.   [Mehr...]

Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer der Shoah

Verantwortlicher Autor: Tamás György Morvay Zürich, 25.01.2019, 15:56 Uhr

Zürich [ENA] Am kommenden Wochenende ist der internationale Holocaust Gedenktag. Am Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, wo im 2. Weltkrieg alleine 1/6 der insgesamt über 6 Mio. jüdischen Opfer des Holocaust starben, soll daher insbesondere eben an die jüdischen Opfer erinnert werden. Doch wird dieser Grundgedanke immer mehr verwässert. Ein paar Überlegungen dazu, ausgelöst durch aktuelle Begebenheiten.   [Mehr...]

16.02.2019 11:21 Uhr Europäische Arbeitsbehörde für EU-Arbeitsmarkt
13.02.2019 19:09 Uhr Bundesrat entscheidet über sichere Herkunftsstaaten
10.02.2019 18:12 Uhr Mut zur Freiheit
10.02.2019 15:58 Uhr Demomarathon in Stuttgart
04.02.2019 15:20 Uhr Die Forderungen waren laut!
03.02.2019 16:39 Uhr Pro Dieseldemo und kein Ende in Sicht
02.02.2019 21:56 Uhr AfD-Pro-Diesel-Demo/Gegendemo
02.02.2019 15:43 Uhr Problem Landesvergabegesetz und Koalitionsgesetz
30.01.2019 20:25 Uhr 450. Montagsdemo gegen S21 28.01.2019 Stuttgart
29.01.2019 15:19 Uhr Neue Studie besagt: Bürgerbeteiligung bereichert Politik
Seite 1 von 2 Nächste Seite Letzte Seite
Info.